Wir über uns

Für uns ist klar, dass wir eine Aufgabe gefunden haben, die uns weiter treibt – die Verbindung zwischen Zirkus, Menschen, ihren Kulturen und Abenteuern.

Die Route nicht festgelegt, da sich  Umwege und Hindernisse auf Reisen früh genug ergeben und so können wir an unseren Aufgaben wachsen.


Wir möchten gleich zweierlei: Ein FÜR und ein MIT.

Unser Straßenzirkus bietet FÜR Menschen auf der ganzen Welt die Möglichkeit, eine kleine Auszeit vom Alltagsleben zu bekommen und gleichzeitig FÜR uns eine tolle Gelegenheit, die Reisekasse aufzufüllen. Viel wichtiger ist es uns aber, zusammen MIT den Menschen die wir unterwegs treffen Zirkus zu erleben. Unsere wichtigste Aufgabe ist also:

MITmachzirkus FÜR jedermann, zu jeder Zeit an jedem Ort.


Durch zirkuspädagogisches Arbeiten entstehen menschliche Entwicklung und neue Erfahrungen in Motorik, Ästhetik, Emotionalität und Kognition. Die Zirkuspädagogik vermittelt Kreativität anstatt Leistungsdruck, Selbstwirksamkeit anstatt Fremdbestimmung und verhilft uns und den Menschen, denen wir auf unserer Reise begegnen, zu einem neuen Selbstverständnis und Miteinander.

„Wer das Leben zu ernst nimmt, braucht eine Menge Humor, um es zu überstehen.“
(Charlie Chaplin)

„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“
(Kurt Marti)


 

 

Der Weltenbaum. Ein kleiner Seiltänzer verbindet Kulturen und Kontinente miteinander. Unter ihm wächst ein Baum, der die Welt als Baumkrone stützt. Der Baum mit seinen kräftigen Wurzeln steht als Zeichen für Wachstum und die Mobilisierung der eigenen inneren Ressourcen. Es sind unsere Entwicklungen und der persönliche Wachstum jedes Einzelnen, die der Welt Stabilität verleihen. Verwurzelt haben wir diese Welt im Zirkus, in einer angedeuteten runden Manege, die für uns eine Möglichkeit darstellt, Menschen aus unterschiedlichen Kontexten zusammenzubringen. Roots, das bedeutet Wurzeln. Die Wurzeln jedes Einzelnen, die ganz persönliche Lebensgeschichte, die durch den Zirkus neu gelebt und interpretiert werden kann.